Bäckerei

8 bis 24 Stunden Teigruhe

Für die Herstellung unserer Brote nehmen wir uns viel Zeit. Unser Angebot reicht vom Halbweiss- bis zum Sauerteigbrot.
_DSC0805.jpg
_DSC0787.jpg

Unsere Traditionellen Teige für Brote wie das Halbeweiss und Ruchbrot werden seit jeher mit einem Vorteig am Vorabend gemacht. Dieser wird dann am frühen morgen dem Hauptteig dazu gegeben, womit eine Teigruhe von mindestens 8h erreicht wird.

Bei unserem Sauerteigbrot wird keine Hefe, sondern ausschliesslich Sauerteig für die Gärung verwendet und hat eine Teigruhe von 24h.  Bei den meisten Spezialbroten wird ebenfalls etwas von unserem Sauerteig dazugegeben.